NEWSLETTER BESTELLEN & EXTRA GUTES REISEKARMA SICHERN!

Langzeit Versicherung

Das gilt es zu beachten!

Du möchtest eine Weltreise machen oder planst einen Langzeitaufenthalt im Ausland für Work & Travel oder als Volunteer? Mit unserer Auslandskranken-Versicherung bist du bis zu 5 Jahre lang im Ausland abgesichert. Natürlich kann bei so einer langen Reise auch immer mal was dazwischen kommen. Mit dem Storno- oder Abbruchschutz hast du die Möglichkeit, dich gegen die entstehenden Kosten abzusichern. Wir zeigen dir hier, was du bei einer Langzeitversicherung beachten solltest!

VOM ERSTEN BIS ZUM LETZTEN TAG!

Am Wichtigsten: Achte darauf, dass auch wirklich deine komplette Reisedauer abgedeckt ist!
Wenn du dir nicht sicher bist: lieber etwas länger abschließen. Dann stehst du nicht irgendwann ohne Versicherungsschutz irgendwo auf dem Globus. Unsere Reise-Krankenversicherung kann für eine Dauer von bis zu fünf Jahren abgeschlossen werden. Wenn du vor Ablauf wieder zurückkommst – kein Problem! Die nicht genutzten Monate erstatten wir dir selbstverständlich zurück. Und keine Angst: Zur Not kannst du deine Versicherung natürlich auch während der Reise verlängern. Das muss allerdings geschehen, bevor deine ursprüngliche Versicherung abläuft und kann nur einmal erfolgen!
Krankenschutz im Ausland

EINE VERSICHERUNG, DIE ZU DIR PASST.

Zum Beispiel eine Reiserücktritt- und oder Reiseabbruch-Versicherung! Weil wir unsere Pappenheimer kennen, greift unsere Reiserücktritt- und Reise-Abbruchversicherung auch, wenn du die Reise absagen musst, weil dein Praktikum, Auslandsemester oder dein Au-Pair-Aufenthalt geplatzt ist. Und sogar eine nicht bestandene Prüfung oder die Wiederholung eines Schuljahres sind bei uns versicherte Stornogründe. Passt!
Überlege auch, ob die Leistungen einer Versicherung zu deinem Aufenthalt passen! Wenn du zum Beispiel vorhast, unterwegs zu Arbeiten. Denn dazu zählen nicht nur Work & Travel, sondern auch ein Praktikum, ein Au-Pair-Job oder ein Nebenjob im Auslandssemester. Informiere dich beizeiten über die notwendigen Anforderungen der Krankenversicherung für deinen Job. Denn die können je nach Job und Land sehr unterschiedlich sein! Und wenn du lange unterwegs bist und zwischendrin auf Heimatbesuch kommen möchtest, achte darauf, dass deine Versicherung einen Unterbrechungsschutz enthält. Damit du auch Zuhause ausreichend versichert bist.

VERSICHERUNGSFÄLLE MELDEN – SCHNELL UND UNKOMPLIZIERT

Bei Schadensmeldung und Hilfe im Notfall im Ausland muss es vor allem schnell gehen. Damit die Abwicklung auch während deiner Reise unkompliziert funktioniert, läuft bei uns die komplette Schadensabwicklung online. So musst du uns nicht irgendwelche Rechnungen oder Belege mit der Post schicken – was je nach Reiseziel ja auch schnell schwierig werden kann. Trotzdem solltest du Originalbelege und Rechnungen aufbewahren, da sie nach Reiseende eventuell noch im Original benötigt werden.
Was tun im Notfall?

Welche Reiserversicherung suchst du?

Du hast noch weitere Fragen zu unseren Langzeitversicherungen?